Dienstag, 6. Mai 2008

fliegende Attacken...

Kaum wird es warm und die Balkon Türen offen stehen ...schon entdeckt man nervige Fliegen die sich ins Zimmer verirren...
Aber wenns nur bei Fliegen bleiben würde....heute flog ins Wohnzimmer eine Hornisse rein..ihr könnt Euch echt nicht vorstellen wie fett und groß das Vieh war...
ja..genau "war"...auch wenn mich einige Tier Freunde steinigen...ich hab sie platt geklopft...bis sie endlich beim 100 Schlag den Geist aufgab...
Ich hab sie nicht raus bekommen..obwohl sie immer wieder fast drausen war....aber es ging nichtg mehr anders..mein Räuber hat schon angefangen zu weinen....weil die immer wieder zurück flog..und ich dem entsprechend versuchte schnell weg zu humpeln was aber aussah wie Zeitlupe *lach* aus "Angst" das hässliche Vieh sticht mich...
Gott sowas ekeliges...schön wenn sie drausen bleiben..aber wenn so eine in den eigenen vier Wänden fliegt...krieg man da etwas bammel..zumindest ich.
Tut mir auch etwas Leid das ich die erschlagen musste...aber da gehen meine Kids 1000 mal vor...
Und man hat genau gesehen das die aggresiver wurde...weil ich sie ja versuchte habe raus zu wedeln...das mochte die wohl net so
Aber leider nicht geklappt..also hab ich sie erschlagen *pfeiff*
Und eigentlich hab ich gedacht es wäre eine mutierte Wespe ^^...
Aber mein Mann hat mich des bessern belehrt als er später kamm...wir haben sie nämmlich im Glas aufbewahrt...damit der gucken kann...*die Kids wollten es so*..*pfeiif*
Mensch was sind wa fies...
Wie auch immer...
Ich find die Fliegen Netze total hässlich...aber ab jetzt gibts nur alles auf mit Vorhang davor...
Keine Lust mehr auf solche Gäste...
Die schwirren bei uns rum weil hier alles voller Blumen und Blüten Bäume ist...

Das intressante war ..zu sehen wie sie ihren Stachel zuckte ..als sie schon net mehr fliegen konnte...sowas riesiges..echt hammer...da kriegt man wirklich Respekt...ich möchte von sowas echt nicht gestochen werden...*schüttel*


Kommentare:

Tausendschoen hat gesagt…

...was für ein foto!!!! schaurig schön! uuuuuuuahhhh! aber gezaubert hast du auch wieder ewig schön! wann machst du das alles nur? bist du eine zauberin????
erstaunte, verliebte grüsse, silke

Rosige Zeit hat gesagt…

Hi,
WOW, du bist ja ne echte Heldin. Und süße Bärchen hat du genäht. Freu mich schon auf die nächsten Sachen.
rosarote Grüße, Kerstin

Biene hat gesagt…

*shriiiiiiek* mal ehrlich, ich hätt's wohl nich anders gemacht. Hab ein für alle Insekten gut lesbares Schild an allen Türen uns Fenstern, wo draufsteht: "Krabbeltier & Summsummsumm drehen besser wieder um! Diese Hütte is watched by Fliegenklatsche" ... natürlich auf insektisch. *bwaahaha* Bin ja froh dass das Tierchen keinen von Euch gestochen hat!

Shadow Dreams hat gesagt…

Ich hätte die auch platt gehauen, denn ich eckel mich vor solchen Viechern (und Spinnen) massiv.
Dieses Jahr ist es extrem mit den Viechern!! Habe schon etliche in der Wohnung gehabt - ein Apbtraum und diese Netze bekomm ich irgendwie nicht gescheit in den Rahmen rein, da das Fenster sie wieder rausdrückt

GGLG Britta

Vanessa hat gesagt…

Deine Bärchen sind traumhaft schön geworden, wie immer :)

Bäh Hornissen und Wespen kann ich überhaupt nicht leiden...

Wir haben im Moment Wildbienen in unseren Lüftungslöchern im Fensterrahmen auf unserem Balkon, aber die sind total harmlos :)

LG
Vanessa

Die Hausfrau hat gesagt…

ich kann mich deinen worten voll und ganz anschließen, die sicherheit der kids geht vor. hab aber lachen müssen als ich mir vorgestellt habe wie oft du auf das ding eingeschlagen hast, lol.

S. Talker hat gesagt…

Du Tierquälerin! ^^

Ne quatsch ... Insekten und Spinnen, die sich bei uns in die Wohnung verirren, werden auch umgehend gekillt. Entweder vom Kater oder von mir. *lol*

Ist das Foto Originalgröße? ;-)

Rosengift hat gesagt…

LOl @ Größe...spinnst du^^...

S. Talker hat gesagt…

Du hast doch geschrieben, die war sooooo groß. ^^