Mittwoch, 5. Oktober 2011

Das blaue Einhorn

Das letzte Einhorn
von Jimmy Web
(aus dem Film "Das letzte Einhorn")

Wo der Adler noch kreist,
und seine Schreie nie verhallen.
Wo der Regen versiegt,
Tropfen zu rotem Staub zerfallen.
Ist die Spur des Zauberwesens,
tief im Fliederwald verweht.
Und man fragt seit tausend Jahren,
ob das letzte Einhorn lebt!

Wenn die Herbststürme ziehen,
und es geistert die Legende.
Wenn das Mondlicht verblasst,
und alles Leben neigt zum Ende.
Hat das Einhorn seine Freunde,
so unendlich lang vermisst.
Und es fragt sich ob es wirklich,
schon das letzte Einhorn ist!
Traum und wahr ..., traum und wahr

Wenn der Winter beginnt,
sucht es die Spur seiner Gefaehrten.
Muss den Menschen entfliehn,
die seine Kraft fuer sich begehrten.
Seine Sanftmut hatte grose Macht,
siegte ueber Hass und Zorn.
Schenkt den andern erst die Freiheit,
ist das Leben neu geborn!

Traum und wahr..., traum und wahr








Kommentare:

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

♥♥zucker♥♥

Lg Jana

SOFFEL-DESIGN hat gesagt…

♥♥ zucker ♥♥

LG Jana

S. Talker hat gesagt…

Wiiiiiiihrrrr ... ^^

Chief Alfredo hat gesagt…

Hi ...

das Blog ist sehr gut gemacht, aber durch den unruhigen Hintergrund sehr schwer zu lesen ...


lg - Chief A.

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Meinen lieben Leserinnen will ich schnell persoenlich bescheid sagen:
Auf meinem Blog gibt es was zu feiern! Und fuer meine lieben Leserinnen was zu gewinnen! Schau doch mal vorbei.
Lieben Gruß
Mara Zeitspieler

beastlover hat gesagt…

hi giftchen:-)
immer noch kreativ unterwegs..klasse;-)