Sonntag, 6. April 2008

Rosen

Freu dich an der Rosenpracht,
die, ach, nur kurze Zeit wird dauern!
Nichts wird schmerzlicher dir sein,
als wenn Blüten welkend schauern.

Ibn al-Wassa







Der Räuber pflückt immer vorm Haus Gänseblümchen, eigentlich sinds immer die Köpfe *g* Und dann schenkt er mir das dann, oder M.

Diesmal haben wir sie in die Rosen gesteckt.






1 Kommentar:

Biene hat gesagt…

Schöne Bilder, mit beiden meiner Lieblinxblöms :O)